Alles einfach.
Alles sauber.
Alles von hier.
Klick Sachsen

Ihr regionaler Partner für die Wartung Ihrer Kleinkläranlage

Um den reibungslosen Dauerbetrieb Ihrer Kleinkläranlage sicherzustellen, sollten Sie in regelmäßigen Abständen eine fachgerechte Wartung durch ein zertifiziertes Fachunternehmen durchführen lassen. Genau wie jede andere „Maschine“ unterliegt eine Kleinkläranlage dem natürlichen Verschleiß, der sich nicht unbedingt offensichtlich zeigt. Hier ist die regelmäßige Kontrolle durch einen Fachmann, genau wie der TÜV für Kraftfahrzeuge, in Ihrem Interesse als Betreiber der Kleinkläranlage.

Fachkundige Wartung durch zertifizierte Techniker

Die Techniker der alles klar GmbH sind im Fachgebiet der Abwasserbehandlung ausgebildet und durch die DWA (Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.) für das Thema „Kleinkläranlagen“ zertifiziert. Wir führen bereits seit 2010 regelmäßig Wartungen von Kleinkläranlagen für unsere Kunden in ganz Sachsen durch. Hierbei betreuen wir Kleinkläranlagen verschiedener Typen, Bauarten und Anschlussgrößen.

Wartung gemäß gesetzlicher und bauaufsichtlicher Vorgaben

Zu jeder Wartung wird neben einer Abwasseranalyse, bei der die Einhaltung der gesetzlich vorgegebenen Parameter zu CSB-Wert (chemischer Sauerstoffbedarf) und ggf. BSB5-Wert (biologischer Sauerstoffbedarf) überprüft wird, der technische Zustand der Kleinkläranlage überprüft. Dazu ziehen wir die Angaben aus der bauaufsichtlichen Zulassung (DIBt-Zulassung) zu Rate, um ev. Abweichungen zu vermeiden und Idealwerte einzustellen. Zu diesem Zweck besuchen unsere Techniker regelmäßig Produktschulungen, soweit diese von den Kläranlagenherstellern angeboten werden.

Fragen rund um den Betrieb

Jeder hat natürlich auch Fragen zur Funktion seiner Kleinkläranlage, zum Betrieb im Urlaub oder zu den Stoffen, die der Funktion der Kleinkläranlage schaden könnten, usw. Für all diese Fragen stehen Ihnen unsere Techniker gern zur Verfügung und helfen gern, auch vor Ort während des Wartungstermins, weiter.

Dokumentation der Wartung

Nach jeder Wartung erhalten Sie von uns schriftlich ein ausführliches Wartungsprotokoll, das Sie in Ihrem Betriebsbuch aufbewahren sollten. Wenn gewünscht, übersenden wir das Wartungsprotokoll auch direkt an den für Sie zuständigen Abwasserzweckverband (AZV) bzw. die zuständige Behörde, z. B. Gemeindeverwaltung. Im Wartungsprotokoll werden alle Analyseergebnisse sowie allgemeine Bewertungen und ggf. Auffälligkeiten dokumentiert.

Festpreis ohne Fahrtkosten

Wir bieten Ihnen die Wartung Ihrer Kleinkläranlage zu einem Festpreis inklusive Fahrtkosten an. Zusatzkosten entstehen Ihnen daher nur durch zusätzliche Analysen, die im Einzelfall von der Aufsichtsbehörde und nicht durch die bauaufsichtliche Zulassung gefordert werden, und eventuell benötigte Ersatzteile.

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot an – per Email oder Telefon! Wir freuen uns darauf, Sie demnächst als Kunden begrüßen zu dürfen!

Leistungen